Über mich

In einer Musikerfamilie aufgewachsen, entdeckte ich schon früh meinen tiefen Zugang zur Welt der Töne und meine Liebe zur Musik. Neben Gesang, Flöten- , Klavier- , Trompeten- und dem Posaunenspiel widmete ich mich später auch der Gitarre und dem Saxophon und sammelte im Ausland Erfahrungen mit Straßenmusik.

Nach meinem Musikstudium in Eisenach war es mir wichtig, auch einen intuitiven Zugang zur Musik zu entwickeln. Das eröffnete mir eine neue Welt - die Welt der Improvisation und des freien Spiels. Bald darauf entstanden meine ersten eigenen Kompositionen.

Seit 2003 arbeite ich freiberuflich als Gesangslehrerin und Lehrerin für Klavier und Gitarre in Peiting. 2004 nahm ich für ein Jahr eine Lehrtätigkeit am Musikinstitut Kirstein an. Im Zentrum meiner Arbeit steht seit einigen Jahren besonders die Stimme, dieses wunderbare Instrument, das wir immer bei uns haben und das uns so vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten schenkt.

Dabei erarbeite ich mit meinen Gesangsschülern besonders gerne neuere Rock- und Popsongs und begleite diese meist auf dem Klavier oder der Gitarre.